Square Enix: Pressekonferenz um eine Stunde verschoben

CFEJ9I-XIAEUOH_[1]

Square Enix hat seine Pressekonferenz um eine Stunde verschoben.

In diesem Jahr werden uns besonders viele Pressekonferenzen auf der E3 2015 erwarten. Neben den üblichen Vertretern wie Nintendo, Sony, Microsoft, EA und co, werden auch Bethesda und Square Enix einen Auftritt wagen.

Square Enix wollte die Pressekonferenz eigentlich am 16. Juni um 18:00 Uhr abhalten. Allerdings bemerkten die Japaner, dass sich dieser Termin mit dem Nintendo Event überschneidet. Kurzfristig teilte man deshalb nun mit, dass die Pressekonferenz von Square Enix um eine Stunde verschoben wird. Gezeigt wird diese nun um 19:00 Uhr deutscher Zeit.

Categories

Related Posts