Star Wars Battlefront: EA erläutert Individualisierung auf Twitter

Star-Wars-Battlefront[1]

Electronic Arts hat nun ein paar Worte zu Individualisierung in Star Wars Battlefront verloren.

Wir wissen schon etwas länger, dass Spieler ihre Charaktere in Star Wars Battlefront Individualisieren können. Allerdings nur so, dass das gesamtbild des Spiels authentisch bleibt und keine Storm-Trooper in Lila durch das Bild laufen. Details darüber wollte man später veröffentlichen.

Nun hat man einen Tweet veröffentlicht, wo man ein wenig konkreter wird. Allerdings liegt es in der Natur von Twitter sich kurz zu fassen, weshalb das auch nur wieder kleine Hinweise sind.

Laut dem Tweet sollen Spieler verschiedene Köpfer, Outfits und Emotionen auswählen können. Was genau mit den „verschiedenen Köpfen“ gemeint ist, bleibt uns ein Rätsel. Wir selbst denken, dass Electronic Arts damit die unterschiedlichen Völker aus den Star Wars Filmen meinen könnte? Was denkt ihr?

Star Wars Battlefront erscheint am 19. November für PC, Xbox One und PS4.

Star Wars Battlefront kann vorbestellt werden:

►Jetzt Star Wars Battlefront (PC) nur 42,99€! kaufen:
http://to.g2n.eu/gvydx

►Jetzt Star Wars Battlefront (PS4) kaufen:
http://to.ps4f.de/zllja

►Jetzt Star Wars Battlefront (Xbox One) kaufen:
http://to.xbox-one.de/wnspo

►Jetzt Star Wars Battlefront (PC) kaufen:
http://to.gameonpc.de/frdkp

Categories

Related Posts