Sunset Overdrive – Erste Infos gesichtet!

sunset overdriveWie gestern schon geschrieben, erscheint heute das neue Edge Magazin, mit der Titelstory zu Sunset Overdrive, welches von Insomniac Games entwickelt wird. Erste Infos gibt es nun in einem kleinen Überblick, welcher von den Kollegen von Gamezone zusammengefasst wurde.

[quote]

  • Sunset Overdrive stellt eine Mischung aus Plattform-Action und Shooter dar.
  • Das Spiel hat sehr starke Waffen, die mit einem einzigen Schuss fünf Feinde erledigen können.
  • Es gibt einen Teddybär-Granatwerfer, eine Flammenwerfer-Shotgun oder einen Vinyl-Disc-Launcher.
  • In Boss-Fights werden Style-Punkte gesammelt. Ist der Style-Level zu niedrig, wird kaum Schaden angerichtet.
  • Man wird belohnt schnell zu spielen und nicht anzuhalten, denn ansonsten sinkt das Style-Meter.
  • Little Tokyo bietet viele Möglichkeiten an Wänden entlang zu laufen und auf den Telefonkabeln der Stadt entlang zu gleiten.
  • Nachts Spielt sich Sunset Overdrive ganz anders, die Welt ist wie transformiert.
  • Die offene Welt in Sunset Overdrive besteht aus mehreren Inseln, die einen eigenen Tag-Nacht-Zyklus haben
  • NPCs haben Nebenmissionen
  • Man soll belohnt werden, die Deckung zu verlassen und die Initiative zu ergreifen.
  • Es soll ein anderes Gameplay als bei Call of Duty und Co. geboten werden.
  • Sunset Overdrive hat Elemente aus Jet Set Radio und Tony Hawk.
  • Es soll viele einzigartige Ideen gebenn uns die Arcade-Action soll viel Spaß machen, egal wie lange man spielt.
  • Insomniac Games hat die Rechte an der Marke.
  • Spieler sollen nach der Veröffentlichungen in Entscheidungen der Weiterentwicklung mit eingebunden werden.
  • Sunset Overdrive soll der erste Teil einer Serie werden.

[/quote]

Hört sich doch sehr abgedreht und nach viel Spaß an oder was meint Ihr?

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.