The Last of US auf PS4 mit weiteren Grafikverbesserungen

The-Last-of-Us-Header[1]Wie wir wissen soll noch in diesem Sommer The Last of Us in einer Remastered Version auf der PlayStation 4 erscheinen. Dort wird das Spiel aber nicht nur mit 1080P und 60 FPS abgespielt werden, sondern man hat noch weitere Feinschliffe vorgenommen. So wurde nun erkärt:

[quote]Wir haben Modelle in hoher Auflösung eingesetzt. Die Lichteffekte wurden verbessert. Und dann haben wir über den Rand gesehen, Feinde sahen beim Näherkommen etwas verschwommen aus. Wir haben das gefixt und einen sichtbaren Unterschied bemerkt.[/quote]

Wir hoffen das Sony uns bald einen Trailer zum Spiel zeigt, bei dem man die Grafikunterschiede mal genauer zu Gesicht bekommt.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.