Without Memory Entwickler sprechen über Motion Capture

Without Memory - ArtworksWithout Memory fristet bisher eher ein Nischendasein. Wir hatten zwar schon das ein oder andere Mal über das Spiel berichtet. Insgesamt ist bisher aber wenig über das Spiel bekannt. Was wir wissen ist, dass die Veröffentlichung er 2016 erfolgen soll und das man sich als Vorbild Quantic Dreams „Beyond Two Souls“ genommen hat.

Wie schief so ein Projekt gehen kann, zeigte zuletzt Murdered von Square Enix. Denn leider schaffte es das Spiel aufgrund einer mittelmäßígen Umsetzung nicht auf hohe Verkäufe. Kann es also Without Memory schaffen?

Damit dies gelingt möchte man ganz neue Akzente in dieses interaktive Genre bringen. Eine Idee der Entwickler ist, dass die Charaktere sich realistisch verhalten, sobald der Spieler den Controller aus der Hand legt.

[quote] „Wenn ein Spieler in Without Memory den Controller nicht berührt, wird der Hauptcharakter beginnen, sich umzusehen und zu zittern sowie den Körper wegen der Kälte im Wald zu reiben. Die Spieler sollten das Spiel auch nicht unnötig lange alleine lassen, da lange Inaktivität zu einer Reihe von unschönen Konsequenzen führen kann“,

„Das schwierigste bei den Aufnahmen war es, die Emotionen genau einzufangen, da es immer einige Verfälschungen bei der Kommunikation mit dem Model gibt. Die Darstellerin der Hauptfigur Anna befand sich permanent in ihrer Rolle, sogar auf Reisen“[/quote]

An technischer Ausrüstung scheint es den Entwicklern jedenfalls nicht zu fehlen. So berichten diese:

[quote] „Das Studio-Equipment ist von wirklich hoher Qualität, es werden 50 der aktuellen Vicon-Kameras genutzt, die auch für die Aufnahmen einer der Haupt-Inspirationsquellen – Beyond: Two Souls – genutzt wurden. Das ist mehr als genug, um die erforderlichen Körper- und Gesichtsanimationen zu erfassen“, heißt es. „Die Gesichtsanimationen wurden mit einer Helm-Kamera aufgenommen und nicht mit Gesichts-Sensoren.“ Weiter heißt es, dass „am ersten Tag 116 Szenen inklusive Bewegungen und Zwischensequenzen für die ersten Levels des Spiels aufgenommen wurden.“[/quote]

Without Memory wird auf Grundlage der Unreal Engine 4 exklusiv für PlayStation 4 erscheinen.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.