Aonuma erklärt Dungeon Design von Zelda

Wii_TheLegendOfZeldaTwilightPrincess_19_mediaplayer_large[1]

Die Famitsu hat anlässlich zum Release von The Legend of Zelda Majoras Mask ein paar Worte mit Zelda Producer Eiji Aonuma wechseln können. Dabei fragte man, wie der Mann das Design eines Dungeons angeht.

Dabei verriet Aonuma, dass er und sein Team sich zunächst fragen, welches Gameplay-Element für ein Dungeon wichtig sein soll. Mehr Action oder mehr Rätsel? Hat man sich dazu entschieden kommt die Frage, ob der Spieler ein zusätzliche Item nutzen muss um in Dungeon vorran zu kommen.

Sind alle Fragen geklärt, fängt man erst an auf dieser Grundlage einen Dungeon zu bauen.

Categories

Related Posts