Microsoft – Xbox 360 ist nicht abgeschrieben

microsoft game studiosWenn man sich die letzte E3 im Nachhinein noch einmal anschaut, fällt einem direkt auf, dass so ziemlich fast alle Titel für next Gen oder PC angekündigt wurden. Was ist nun eigentlich mit der Xbox 360? Wird diese auch weiterhin mit Spielen versorgt?

Diese Frage beantwortete Phil Spencer in einem Interview mit einem Redakteur der Website Metro. Laut Ihm fühle sich Microsoft dazu verpflichtet die Fans der Xbox 360 auch weiterhin über die nächsten Jahre mit Content zu versorgen. Neben Drittanbietern wie Square Enix, Electronix Arts oder auch Square Enix muss auch Microsoft weiterhin für die last Gen Produzieren.

Natürlich liegt es im Interesse von Microsoft das die Xbox One größt möglichen absatz erlangt, aber dennoch wolle man den Xbox 360 Fans treu bleiben. Laut Spencer habe man alle Fans im Blick und nicht nur eine Teilmenge davon.

Demnach wird es wohl noch die nächsten Jahre einigermaßen gut um die Xbox 360 stehen. Habt Ihr die last Gen noch zu Hause stehen und nutz diese? Oder habt Ihr sie schon in den Keller gepackt?

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.